Tätigkeitsschwerpunkte

  • Öffentliches Recht & Europarecht
  • Compliance & Investigations
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Vergaberecht
  • Litigation & Abitration

Ausbildung

  • Universität Innsbruck, Université libre de Bruxelles (Mag. iur. 2001, Mag. phil. 2001, Dr. iur. 2003)
  • Schloß Hofen, Lochau (LL.M. Europarecht 2004)

Funktionen

  • Lektor für Außenwirtschaftsrecht an der Fachhochschule Burgenland
  • Ständiger Redakteur der Neuen Hochschulzeitung

Mitgliedschaften

  • Vienna Bar Association
  • International Bar Association

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Polnisch

Publikationen

  • ÖH-Recht, Neuer Wissenschaftlicher Verlag (= Berka/Brünner/Hauser (Hrsg), Schriften zum Wissenschaftsrecht, Bd 6), 8. überarbeitete Auflage 2019
  • Beihilfenrelevanz wirtschaftlicher Tätigkeiten von Universitäten, in Jaeger/Haslinger (Hrsg), Jahrbuch Beihilfenrecht 19 (gemeinsam mit Florian Stangl)
  • Ersatzfähigkeit von Verwaltungsstrafen für Vorsatzdelikte, in Lewisch (Hrsg), Jahrbuch Wirtschaftsstrafrecht und Korruption 17 (2017), 145
  • Interessenabwägung im LFG, ZVR 2017, 325
  • Kommentierung der Artikel 22, 25, 25a, 26 Dual Use-VO in Hocke/Pelz/Sachs (Hrsg), Außenwirtschaftsrecht (=Heidelberger Kommentar) (2017)

 

Alle Publikationen