CERHA HEMPEL
Akademische Tätigkeiten

Die Partner und Rechtsanwälte von CERHA HEMPEL lehren an Universitäten, Fachhochschulen und sonstigen Bildungseinrichtungen.

Unsere akademischen
Tätigkeiten im Überblick

Dr. Albert Birkner, LL.M. ist ständiger Vortragender bei der ARS und unterrichtet im Rahmen der M&A Akademie zum Thema „M&A – Nachhaltiges Unternehmenswachstum".

Dr. Clemens Hasenauer, LL.M./MBA unterrichtet Mergers & Acquisitions im Master of Business Law (MBL) Corporate Law Programm an der Wirtschaftsuniversität Wien sowie im Master of Laws (LL.M.) Programm für Vertragsrecht und Vertragsgestaltung an der Donau Universität Krems. Dr. Hasenauer ist weiters ständiger Vortragender in Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen der Anwaltsakademie.

Dr. Stefan Huber, LL.M. ist Lektor für Außenwirtschaftsrecht an der Fachhochschule Burgenland.

Dr. Peter Knobl hielt Vorlesungen über Bank- und Kapitalmarktrecht u.a. an der Donauuniversität Krems und war Lehrbeauftragter für Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Dr. Bernhard Kofler-Senoner, LL.M. ist ständiger Vortragender bei der ARS, Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft, zum Thema Kartellrecht.

Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M. ist Lektor für Öffentliches Wirtschaftsrecht und Europarecht, Europainstitut, Wirtschaftsuniversität Wien.

Univ.-Prof. DDr. Peter Lewisch ist Inhaber eines Lehrstuhls für Straf- und Strafprozessrecht an der Universität Wien; er leitet das universitäre Zentrum für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht und die Forschungsstelle für Rechts- und Institutionenökonomie.

Dr. Armin Schwabl, LL.M. ist Lektor für öffentliches Wirtschaftsrecht an der FH Wien.

Dr. Thomas Trettnak, LL.M. hält Gastvorträge zu M&A Themen an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Dr. Peter Vcelouch ist ständiger Vortragender zu baurechtlichen Themen bei der Arch+Ing Akademie, der Fortbildungseinrichtung der Architektenkammer für Wien, Niederösterreich und Burgenland.

Hon.-Prof. Dr. Irene Welser ist Honorarprofessor für Privatrecht an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien. Sie hält Übungen aus Zivilrecht, Unternehmensrecht und Haftung von Leitungs- und Kontrollorganen und prüft auch in diesen Fächern. Weiters ist sie Vortragende in Aus- und Fortbildungsveranstaltungen der Anwaltsakademie.